Einzelhandel

MSC Computer bietet für den Einzelhandel und die Retailbranche diverse Lösungen für die Verkaufsunterstützung vor allem im Bereich der Filiale. Hierzu gehören Mobilcomputer, die wahlweise autark oder mittels angeschlossenem WLAN arbeiten. Neben mobilen Computern ist die Auszeichnung von Produkten auch ein wichtiger Bestandteil beim Verkauf von Waren. Hier bietet MSC Computer diverse Drucklösungen, die je nach Einsatzgebiet eingesetzt werden können.

Mobilcomputer

Mobilcomputer können heutzutage eine Vielzahl von Funktionen übernehmen. So sind zahlreiche Modelle bereits heute mit SIM-Karten-Slot bestellbar und können so als Multifunktionstool für den Mitarbeiter eingesetzt werden. Steuerung von Abläufen, Kontrolle von Wareneingängen, Produktkennzeichnung und -etikettierung, Kontrolle von Kühlanlagen sind nur einige Beispielanwendungen für Mobilcomputer. Hinzu bieten Mobilcomputer dann auch die Möglichkeit der Nutzung von Internet-Browsern, Email-Clients oder auch Telefonie und Messaging.

Mobile Etikettendrucker

Für die direkte Etikettierung von Ware eignen sich vor allem mobile Etikettendrucker. Hier zählen Robustheit und eine hohe Standfestigkeit. Mobile Etikettendrucker können dabei über Bluetooth oder Wireless LAN (WLAN) angesteuert werden. Dank Akku können so komplette Arbeitsschichten mit einer Akku-Ladung abgedeckt werden und über Nacht kann der Akku wieder geladen werden. Mobile Etikettendrucker nutzen das Thermodirekt-Druckverfahren und bieten so ein einfaches Media- und Etikettenhandling. Aufwendige Farbband-Wechsel entfallen an dieser Stelle.

Price-Mark-Down-Lösung mobil & stationär

Um Ware an Ort und Stelle mit einem neuen Preis zu kennzeichnen ist die Kombination aus Mobilcomputer und mobilen Etikettendrucker die ideale Lösung. Mit Hilfe des Mobilcomputers kann vorhandene Ware erfasst werden und Dank WLAN direkt von einer Datenbank abgefragt werden. So werden dem Benutzer direkt alle verfügbaren Informationen zur Ware auf einem Full-Touch-Bildschirm angezeigt. Dank intuitiver Bedienoberfläche kann jetzt ein neuer Wunschpreis definiert werden und über einen per Bluetooth-verbundenen mobilen Etikettendrucker ausgedruckt werden.

Präsentationsbarcodescanner

Präsentationsbarcodescanner kommen häufig im Bereich der Bekleidungsindustrie zum Einsatz, so dass beim Kassiervorgang beide Hände des Kassiers frei sind. Hier wird von den Barcodescannern hohe Performance und Zuverlässigkeit erwartet. Zusätzlich können diese Scanner auch an Kassen oder kassenähnlichen Arbeitsplätzen installiert werden. Dank variabler Anschlussmöglichkeiten können so vorhandene Kassensysteme mit einem aktuellen Barcodescanner erweitert werden.

Barcodekopie

Die Situation, in der Ware unzureichend gekennzeichnet ist, ist nicht von Vorteil. Hier kann Ware schon einmal auf Palette angeliefert werden, aber Einzelprodukte von dieser Palette haben keinen Barcode. Dies bedeutet im weiteren Verlauf, dass Produkte und Waren manuell von Mitarbeitern identifiziert werden müssen. Mit Hilfe einer Barcodekopie-Lösung können so z.B. Paletten-Barocdes erfasst werden und neue Etiketten für die Einzelprodukte gedruckt werden. So ist der Barcode auf allen Produkten und vereinfacht für Mitarbeiter die Erfassung und Identifizierung der Ware.

EAN-Printstation

Die EAN-Printstation ist eine Lösung speziell für den EAN13- und EAN8-Barcode im Einzelhandel. Um Kassen- und Inventurvorgänge zu automatisieren bietet die EAN-Printstation eine Möglichkeit zur schnellen und unkomplizierten Erstellung von EAN13- und EAN8-Etiketten.

Individuelle Regaletikettierung

Regaletiketten sind ein wichtiger Bestandteil für die Preisinformation im Einzelhandel. Mit einem Farb-Etikettendrucker können solche Regaletiketten schnell erstellt werden und dank Farb-Information mit dem entsprechendem Firmenlogo oder mit einem farblich hervorgehobenen Aktionshinweis gedruckt werden.