Lexmark MS410d

abgelöst durch

Lexmark MS415dn

Der Lexmark MS410d Laserdrucker bietet internen beidseitigen Druck, 800 MHz Dual-Core-Prozessor, 128 MB Speicher als Standard und erledigt Druckaufträge schnell und einfach mit bis zu 38 Seiten pro Minute.

Produktbeschreibung

Features

  • Druckauflösung 1.200 IQ-Bildqualität, 1.200 x 1.200 dpi, 2.400 IQ-Bildqualität, 600 x 600 dpi
  • Empfohlenes monatliches Seitenvolumen 500-2.500 Seiten
  • Bedienpanel: Zweizeiliges Schwarzweiß-LCD-Display (APA, All Points Addressable)
  • Kapazität der Papiereingabe, Standard: Bis zu 300 Blatt
  • Kapazität der Papierzuführung, maximal: Bis zu 850 Blatt
  • Kapazität der Papierablage, Standard: Bis zu 150 Blatt
  • Kapazität der Papierablage, maximal: Bis zu 150 Blatt
  • Standard-Schnittstellen: USB 2.0 Hi-Speed Port (Typ B)
  • Druckersprachen (Standard): PCL5e Emulation, PCL6 Emulation, PostScript 3 Emulation, Microsoft XPS (XML-Papierspezifikation)
Zurück zur Haupt-Übersicht