Honeywell-logo_klein

Honeywell Xenon 1900

Honeywell Xenon 1900 Area-Imaging-Scanner
Area-Imaging Scanner

⭳ Datenblatt Honeywell Xenon 1900

abgelöst durch

Honeywell XP 1950g

Modelle:

  • 1900gHD-2USB
  • 1900gSR-2USB-2
  • 1900gSR-2KBW
  • 1900gSR-2USB
  • 1900gER-1
  • 1900gER-2
  • 1910gER-2
  • 1900gHD-1
  • 1900gHD-2
  • 1900gSR-2-2
  • 1900gSR-1
  • 1900gSR-2
  • 1900gSR-2-OCR

Produktbeschreibung

Der Xenon 1900-Scanner verkörpert die sechste Generation der Honeywell Area Imaging-Technologie und setzt neue Maßstäbe bei Handscannern. Dank des speziell für das Barcode-Scannen optimierten Sensors bietet der Xenon 1900 höchste Leistung und Verlässlichkeit für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche, in denen die Vielseitigkeit der Area Imaging Technologie benötigt wird.

Der spezielle, für das Barcode-Scannen optimierte Sensor verbessert die Scan-Effizienz und bietet Investitionssicherheit durch eine höhere Lieferkettenstabilität.

Drei Schärfeoptionen (High Density, Standard Range und Extended Range) ermöglichen ein anwendungsspezifisches Scannen, und dadurch eine gesteigerte Produktivität.

Die Bildverarbeitungssoftware bietet erweiterte Bearbeitungsfunktionen wie Zuschneiden, Aufhellen, Drehen, verbesserte Schärfe und vieles mehr für digitale Bilder von hoher Qualität.

Die Entwicklungssoftware TotalFreedom® 2.0 ermöglicht das Laden und Verbinden mehrer Anwendungen auf dem Scanner für verbesserte Bildverarbeitung und Decodierung oder Datenformatierung. Dadurch werden Modifikationen am Hostsystem überflüssig.

Remote MasterMind®, die Managementsoftware für den Scanner bietet eine schnelle und bequeme Lösung für IT-Administratoren, die alle Scanner in Ihrem Netzwerk von einem einzigen Remote-Standort aus verwalten wollen.

Eine optionale desinfizierbare Hülle sorgt für optimale Investitionssicherheit mit einer robusten Konstruktion, die von starken Reinigungsmitteln nicht angegriffen wird.

Liest 1D-, PDF-, 2D-, Post- und OCR-Standardsymbole. * Die Dekodierungsfähigkeit (lesbare Code-Typen) hängt von der Konfiguration des Kits ab.

Zurück zur Haupt-Übersicht