Test

Kompakte Bluetooth-Scanner von Zebra

2.3.2018

In manchen Anwendungen ist es hilfreich einen kompakten Barcodescanner zur Hand zu haben. Mit den Modellen Zebra CS3000 und Zebra CS4070 bietet Zebra Technologies hier zwei Modelle an für die Erfassung von 1D-Barcodes oder für die Kombination aus 1D- und 2D-Codes. Beide Modelle arbeiten auf Akku-Basis und sind nach 3 bzw. 3:40 Stunden einsatzbereit. Mit einer Akku-Ladung können rund 24 Stunden lang Barcodes erfasst werden (bei einer Erfassung von 6 Barcodes je Minute).

Beide Modelle bieten Bluetooth in der Version 2.1+Enhanced an, können aber auch als Datensammler dienen. Mit 512 MB Flash-Speicher können Barcodes erfasst werden und später an einen Computer z.B. per Kabel übertragen werden.

Für Anwendungen im Bereich Gesundheitswesen, wo die Reinigung der Hardware eine große Rolle spielt bietet Zebra das Modell CS4070-HC an. Dieses ist mit einem speziellem Gehäuse ausgestattet um einen Schutz vor den Desinfektionsmitteln zu bieten.

Weitere Informationen:    Zebra CS3000   /   Zebra CS4070   / Zebra CS4070-HC

Zebra beendet Produktion von DS6878-Serie

12.5.2017

Die drahtlosen Barcodescanner der DS6878-Serie von Zebra sind nur noch bis Ende Mai bzw. Ende Juli bestellbar. Nachfolger ist der DS8178 und DS8178-HC (Healthcare-Modell für das Gesundheitswesen). Dank hoher Performance und robuster Standfestigkeit ist der DS8178 der ideale Nachfolger vom DS6878. Die neue Reihe DS8178 macht einen Akku-Wechsel jetzt noch leichter, denn dies kann ohne Schraubendreher durchgeführt werden. Zudem setzen die DS8178 auf neue PowerPrecision+ Li-Ion Smart Akkus, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind.

Für den DS8178-HC gibt es auch einen speziellen Nachtmodus, so dass Patienten bei der nächtlichen Visite nicht durch Scannerbeeper geweckt werden. Zusätzlich ist der DS8178-HC noch besser geschützt gegen starke Reinigungsmittel im medizinischen Bereich.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen oder Bedarf zum DS8178/-HC haben.

Neuer kabelloser Scanner ohne Akku von Honeywell

8.5.2017

Honeywell stellte vor ca. 1,5 Jahren den kabellosen Scanner Voyager 1202g-bf vor. Dieser Einstiegsscanner bekommt jetzt einen großen Bruder, denn in den Xenon-Reihe von Honeywell wird jetzt auch ein Modell präsentiert, dass ohne Akku arbeitet. Der Xenon 1902g-bf nutzt die gleiche Technologie für die Energieversorgung und kombiniert dies mit neuer Niedrigenergie-Bluetooth-Technologie. Durch die neue Energieversorgung entfällt ein Akku-Wechsel und lange Ladezeiten, bis der Scanner wieder einsatzfähig ist. Vollständig geladen bietet der Xenon 1902g-bf die Möglichkeit für 450-EAN-Scanns ohne erneutes Aufladen. Und damit man nicht vergisst, den Scanner in die Ladeschale zu setzen, sind Alarme im Scanner hinterlegt, die den Benutzer daraufhinweisen, den Scanner wieder aufzuladen.

Zebra stellt neuen drahtlosen Scanner DS8178 vor

22.3.2017

Zebra stellt im ersten Halbjahr 2017 den neuen drahtlosen Imager DS8178 vor. Dank 800 MHz Prozessor und hochauflösendem Sensor überzeugt der DS8178 mit einer sehr guten Scanperformance für Barcodes in fast jedem Zustand. Mit bis zu 61 cm Lesereichweite können Mitarbeiter z.B. im Kassenbereich selbst weiter entfernte Codes noch zuverlässig lesen. Zudem sorgt die neue Akku-Technologie für noch längeres Durchhaltevermögen. So wirbt Zebra damit, dass diese Scanner nicht in Geschäftszeiten geladen werden müssen. Sollte doch mal ein Akku-Wechsel / Akku-Laden erforderlich sein, so zeigt der DS8178 dies an.

Als zusätzliche Technologie an Bord ist Digimarc. Diese zukünftige Unterstützung von Barcodes ermöglicht das Lesen von Wasserzeichen-Technologie auf Produkten. Neben Digimarc bietet der Scanner auch eine WiFi-friendly-Möglichkeit um so bestehende WLAN-Verbindungen nicht zu stören.

Weitere Details und Möglichkeiten finden Sie auf der Produktseite: Zebra DS8178.

Zebra stellt neuen 2D-Imager vor

8.2.2017

Zebra erweitert seine erfolgreiche 2200er Serie mit einem 2D-Imager als Kabel- und Funkversion. Dieser zeichnet sich durch eine komfortable, zeitsparende Installation und seinen erschwinglichen Preis aus. Der Scanner ist so vorkonfiguriert, das er für viele Scan-Anwendungen direkt eingesetzt werden kann. Der DS2208 liest 1D und 2D-Codes auf bis zu 38 cm Entfernung.

DS2278 mit Bluetooth ab August 2017 erhältlich!
Der DS2278 kann über die Scan-to-Connect-Technologie in einem einzigen Schritt mit beliebigen Bluetooth-fähigen PCs oder Smartphones gekoppelt werden. Die Ladezeit über ein Micro-USB Kabel beträgt 1 Stunde. Danach ist der DS2278 14 Stunden einsatzbereit.

Bald verfügbar: Honeywell Voyager 1602g

18.8.2015

Der preisgünstige Taschenscanner Voyager 1602g von Honeywell bietet hochleistungsfähiges Area-Imaging im eleganten und kompakten Format und ist damit der ideale Begleiter für Tablet-Scan-Anwendungen.

Der als ästhetisches Pendant zum klaren Design von Consumer-Geräten gestaltete und als bequeme tragbare Lösung für den mobilen Mitarbeiter entwickelte 1602g ist die ideale Lösung für Tablet-gestützte POS-Installationen, mobile POS-Anwendungen, die Bestandsführung, Lagerhaltung, Kundenbindungsaktionen in Verkaufsräumen oder auch Scananwendungen zur Automatisierung der Vertriebsabläufe.

MSC erweitert Partnerschaft mit Honeywell

24.7.2014

Aufgrund der Übernahme von Intermec durch Honeywell erweitert MSC Computer die Partnerschaft mit Honeywell. Dadurch wird das Produktportfolio noch einmal erweitert vor allem in den Bereichen Scanning und Mobility.Mit einer größeren Auswahl an Handscannern und Präsentationsscannern bieten sich noch mehr Anwendungsbereiche an, die durch MSC abgedeckt werden können.

Als positives Zusatzfeature bieten drahtlose Honeywellscanner die Möglichkeit gescannte Barcodes zwischen zu speichern. Diese sogenannte Batch-Funktionalität kann dann sehr praktisch sein, wenn man außerhalb der Reichweite der Empfangsstation arbeitet.

Sprechen Sie uns gerne für Honeywell-Produkte an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Intermec SR30, 2. Benachrichtigung: End-of-Build

4.2.2014

Der neue Intermec SR31T stellt die Ablöse für den bisherigen Intermec SR30 da. Mit neuen Scan-Engines erwartet den Anwender höchste Scan-Performance. Für 1D-Erfassung liefert Intermec den SR31T mit EV14+-Scan-Engine und für 2D-Erfassung mit EA30/31-Scan-Engine aus. Dank höherem IP-Rating: IP53 und auch der Möglichkeit eine Variante für das Gesundheitswesen zu bestellen, ermöglicht der SR31T neue Einsatzmöglichkeiten.

Zudem hat Intermec auch die Benutzerfreundlichkeit erhöht und für ein Leserückmeldung kann jetzt auch der integrierte Vibrationsmotor genutzt werden.

NEU: Wireless Handheld Imager von Microscan

12.10.2013

Die Leistung und Vielseitigkeit von Microscans 1D/2D Barcodeerfassungs-Geräten ist nun auch als Wireless Handheld erhältlich. Die HS-51 und HS-51X Imager bieten eine zugeordnete Point-to-Point Verbindung per Bluetooth®, somit hebt Microscan nach 30 Jahren sein wegweisendes Angebot an hochleistungsfähigen Auto  ID Innovationen auf eine komplette mobile Plattform.

Beständig-widerstandsfähig und mehrere Stürze aus einer Fallhöhe von 6 ft (1.8 m) überstehend, bieten die HS-51 und HS-51X leistungsfähiges Dekodieren in allen anspruchsvollen Umgebungen.

Intermec SF61 neu bei MSC Computer

11.7.2013

Mit einem sehr einzigartigem Formfaktor stellt Intermec den neuen SF61B Barcodescanner vor. Dank EA31 Imager bietet er beste Voraussetzungen für das Lesen von 1D und 2D-Codes.

Mit Bluetooth der Klasse 1 können auf einfachste Weise iOS, Android und auch Windows Mobile-Geräte verbunden werden mit einer Reichweite von bis zu 100 m. Der Scanner ist sehr robust und übersteht 26 Stürze aus 2 m Höhe auf Beton und kommt mit IP65.

Falls Sie schon den Vorgänger SF51 einsetzen, so können Sie einen Teil auch für den neuen Intermec SF61 einsetzen.