Weniger Abfall mit Linerless-Druckern von Sato

19.06.2020

Durch die Verwendung von Linerless-Etiketten wird das sonst übliche Trägermaterial nicht verwendet. Somit wird bei Einsatz von Linerless-Etiketten der Abfall reduziert und trägt somit zu einer Verbesserung der Nachhaltigkeit bei.

Linerless-Etiketten haben zudem den Vorteil, dass sich mehr Etikettenmaterial auf der Rolle befindet. Je nach Material sind bis zu 40% mehr möglich. So kommt es zu weniger Stillstand und Anwender müssen weniger Rollenwechsel durchführen bei konstantem Druckvolumen.

Neben dem Sato CT4-LX ist auch der große Bruder CL4NX Plus in der Lage Linerless-Materialien zu verarbeiten. Damit nicht genug, denn auch die mobilen Drucker wie z.B. der PW2NX sind auch in der Lage Linerless-Etiketten zu verwenden. Im Gegensatz zu den großen Brüdern, die das Material abschneiden, wird bei diesem Modell das Material abgerissen.