Erweiterter Lebenszyklus für Android Mobilcomputer

17.07.2017

Zebra Technologies bietet eine Lösung für Mobilcomputer mit Android-Betriebssystem. Mit dem System LifeGuard (TM) wird der bisherige Support von 36 Monaten (üblich bei Privatkunden) durch Zebra selbst verlängert. Dadurch werden Investitionen über einen längeren Zeitraum geschützt und die TCO (Total Cost of Ownership) verringert.

Üblicherweise wären nach 36 Monate die Mobilcomputer offen für Cyberangriffe und Sicherheitslücken. Hier greift LifeGuard (TM) ein und füllt die Lücke, um hier aktuellste Sicherheitspatches zur Verfügung zu stellen. Kontinuierliche Updates durch LifeGuard (TM) erhöhen die Sicherheit der eingesetzten Hard- & Software und mit Hilfe von MDM-Lösungen sind solche Installationen einfach durchzuführen.

LifeGuard (TM) ist für ausgewählte Modelle verfügbar mit einem aktivem Zebra OneCare-Vertrag.

Weitere News